We create

team spirit

Allgemeine Nutzungsbedingungen von

Meet the Germans

Meet the Germans ist eine Plattform für Deutschsprachige im Ausland und ein Handelsname von klimeck consulting.

Es wird vertreten und betrieben durch:

klimeck consulting
Thomas Klimeck
Im Niersgrund 37
47623 Kevelaer

+49 2832 406 306
info@klimeck.com

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE814642629

Diese Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung dieser Website. Durch den Zugriff auf diese Website stimmen sie diesen Nutzungsbedingungen zu. Lesen sie diese Bedingungen daher aufmerksam durch.

Unabhängig von der Sprache der Bedingungen ist im Zweifelsfall die deutsche Fassung rechtlich bindend.

1 Leistung & Geltungsbereich

1.1 Diese Nutzungsbedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen klimeck consulting (Anbieter) und Ihnen als privatem Nutzer (Nutzer) dar, und ersetzen alle früheren Vereinbarungen hinsichtlich des gleichen Gegenstands.

1.2 klimeck consulting bietet über den Handelsnamen Meet the Germans Internetplattformen für Deutschsprachige im Ausland an. Für den Nutzer gelten hierbei ausschließlich die Allgemeinen Nutzungsbedingungen von Meet the Germans. Abweichende Geschäftsbedingungen beider Parteien werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn die Parteien stimmen ausdrücklich schriftlich dieser Geltung zu.

1.3 klimeck consulting bietet gewerblichen Benutzern (Auftraggeber) die Möglichkeit, auf den Webseiten und Internetportalen von Meet the Germans Werbeanzeigen, Listungen, Banner etc. (Inserate) zu schalten. Für den Auftraggeber gelten hierbei zusätzlich die entsprechenden B2B Bedingungen.

1.4 klimeck consulting bietet in diesen Zusammenhängen auch Dienstleistungen in den Bereichen Beratung und Unterstützung an. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Deutschsprachige im Ausland, Personal- und Arbeitsangelegenheiten.

2 Zustimmung

2.1 Der Nutzer erklärt, dass er diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die rechtlichen Hinweise sowohl zur Website als auch zu den darin enthaltenen Informationen und Diensten verstanden hat und mit ihnen einverstanden ist. Der Nutzer akzeptiert die Nutzungsbedingungen ausdrücklich und bedingungslos zum Zeitpunkt des Zugangs zur Website und der Inanspruchnahme der Dienstleistungen von klimeck consulting. Erkennt der Nutzer dies nicht an, so ist ihm die Nutzung der Services untersagt.

2.2 klimeck consulting hält sich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit zu ändern. Es sollten alle Bedingungen bei jedem Besuch der Webseite überprüft werden. Durch den Zugriff auf die Webseite nach Änderung der Bedingungen gelten diese Bedingungen als akzeptiert.

3 Registrierung und Nutzung als Enduser (B2C)

3.1 Der Zugang und die Nutzung steht grundsätzlich jedem frei, der die erforderliche Fähigkeit besitzt, mit den Services verantwortlich umzugehen, also diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen zu verstehen und zu akzeptieren sowie Fehlverhalten zu vermeiden.

3.2 Der Zugang zu redaktionellen Inhalten der Webseiten von Meet the Germans ist unentgeltlich möglich, soweit nicht für bestimmte Inhalte unter Abschluss eines gesonderten Vertrags bei Geltung besonderer Nutzungsbedingungen ein Entgelt vereinbart wird.

3.3 Werden im Rahmen von Services oder auf der Website von Dritten betriebene Dienste angeboten, muss der Nutzer im Fall der Nutzung entsprechender Dienste auch die Nutzungsbedingungen des Dritten akzeptieren, da für das Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Dritten ausschließlich die Nutzungsbedingungen des Dritten gelten. Die Geltung der vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen für das weiterhin bestehende Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und klimeck consulting bleibt davon unberührt.

3.4 Es kann möglich sein, Waren und Dienstleistungen von Partnern von klimeck consulting bei diesen Partnern zu bestellen oder an deren Gewinnspielen oder sonstigen Aktionen teilzunehmen. klimeck consulting ist in diesen Fällen ausschließlich als Vermittler tätig. Die Vermittlung erfolgt z.B. über einen Link, der im Rahmen der Angebote der Partner im Rahmen von Services oder auf der Website geschaltet ist und auf die eigene Website der Partner zu deren konkretem Angebot führt. Fragen und Reklamationen sind daher direkt an den jeweiligen Partner zu richten, dessen Allgemeinen Geschäfts- und/oder Nutzungsbedingungen für die jeweilige Bestellung bzw. Teilnahme gelten.

3.5 Bei gemeinsamen Aktionen von klimeck consulting mit Partnern, richtet sich die Teilnahme nach diesen Nutzungsbedingungen sowie nach ggf. von dem Nutzer zu akzeptierenden besonderen Nutzungsbedingungen von klimeck consulting und/oder unseren Partner.


3.6 Registrierung (B2C)

3.6.1 Es kann eine kostenlose Registrierung erforderlich sein.

3.6.2 Minderjährige Nutzer versichern mit Registrierung, dass der Zugang in Absprache und im Einvernehmen mit den Erziehungsberechtigten geschieht.

3.6.3 Registrierungsvorgang

3.6.3.1 Bei der Registrierung hat der Nutzer folgende Daten anzugeben:

Benutzernamen*, Kennwort*, Anschrift, Land*, Vorname*, Nachname*, Geschlecht, Sprache, E-Mail*, URL, Telefonnummer, Mobilnummer und Sicherheitsabfrage*. Die mit Sternchen markierten Eingabefelder sind Pflichtfelder.

3.6.3.2 Die Registrierung erfordert die Bestätigung einer E-Mail.

3.7 Der Nutzer hat die Angaben auf dem Registrierungsformular wahrheitsgemäß zu machen und bei Änderungen die Angaben unverzüglich zu aktualisieren. Jeder Nutzer darf sich nur einmal registrieren. Registrierungen sind nicht übertragbar und dürfen nur von dem registrierten Auftraggeber verwendet werden.

3.8 Mit der Registrierung garantiert der Nutzer die Richtigkeit und Aktualität sämtlicher erforderlichen Angaben. Bei Änderungen ist der Nutzer verpflichtet, seine Daten unverzüglich zu aktualisieren. Eine Registrierung darf nur für die eigene Person vorgenommen werden. Eine Registrierung von Dritten ist unzulässig.

4 Registrierung und Nutzung als gewerblicher Nutzer (B2B)

4.1 Als gewerbliche Nutzer gelten Einzelunternehmen, Personengesellschaften, Behörden, Stiftungen, NGOs, NPOs etc. Dies kann durch Anforderung einer Gewerbeanmeldung oder Handelsregisterauszug oder ähnlichem überprüft werden.

4.2 Gewerbliche Nutzer folgen zusätzlich den B2B Richtlinien.

4.3 Das Einstellen von Inseraten oder Stellenangeboten setzt die Registrierung des Auftraggebers als gewerblicher Nutzer auf der Website voraus.

5 Zugangsdaten

5.1 Die E-Mail-Adresse, Benutzername und das Passwort sind die Zugangsdaten für die Nutzung der registrierungspflichtigen Services von klimeck consulting.

5.2 Dem Nutzer obliegt es, bei der Benutzung von IDs, Kennwörtern, Benutzernamen oder anderen Sicherheitsvorrichtungen, die im Zusammenhang mit den Services zur Verfügung gestellt werden, größtmögliche Sorgfalt walten zu lassen und jedwede Maßnahme zu ergreifen, welche den vertraulichen, sicheren Umgang mit den Daten gewährleistet und deren Bekanntgabe an Dritte verhindert.

5.3 Für den Gebrauch seiner Kennwörter oder Benutzernamen durch Dritte wird der Nutzer zur Verantwortung gezogen, falls er nicht nachhaltig darlegen kann, dass der Zugang zu solchen Daten nicht durch ihn selbst verursacht wurde und die Gründe dafür nicht von ihm beeinflusst werden konnten. Der Nutzer ist verpflichtet, klimeck consulting unverzüglich über eine mögliche oder bereits bekannt gewordene, nicht autorisierte Verwendung seiner Zugangsdaten zu informieren.

5.4 Sollten Dritte von dem Passwort des Auftraggebers Kenntnis erlangen, so hat der Nutzer dieses umgehend zu melden und das Passwort zu ändern.

6 Löschen von Registrierungen

6.1 klimeck consulting behält sich vor, Registrierungen, bei welchen sich der Nutzer länger als 12 Monate nicht angemeldet hat, zu löschen.

6.2 Der Nutzer kann seinen Zugang jederzeit nach erfolgtem Login selber löschen.

7 Datenschutz

Für die bei der Registrierung erhobenen personenbezogenen Daten des Nutzers gelten unsere Hinweise zum Datenschutz. Die Datenschutzbestimmungen sind auf der Webseite von klimeck consulting bzw. der entsprechenden Webseite wie der Jobbörse einzusehen und werden auf Wunsch zugestellt.

8 Zugang

Es besteht kein Rechtsanspruch des Nutzers auf Abschluss und Durchführung des Vertrags, insbesondere bleibt es klimeck consulting vorbehalten, Services jederzeit ohne die Angabe von Gründen und ohne Vorankündigung vorübergehend oder dauerhaft einzustellen. klimeck consulting kann die Registrierung eines Nutzers jederzeit ablehnen oder einen Nutzer von der Nutzung ausschließen. Bei bereits erfolgter Registrierung und abgeschlossenem Vertrag gilt dies jedoch nur, wenn ein sachlicher Grund vorliegt, insbesondere z.B., wenn

(a) wenn an der Richtigkeit oder Vollständigkeit der Nutzerdaten oder an der Befugnis des tätigen Nutzers begründete Zweifel bestehen und der Nutzer die Zweifel nach Aufforderung von klimeck consulting nicht auf eigene Kosten unverzüglich unter Vorlage geeigneter Nachweise ausgeräumt hat,

(b) falls ein hinreichender Verdacht besteht, dass der Nutzer die Leistungen missbräuchlich zu nutzen beabsichtigt oder gegen die Bestimmungen dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen verstoßen wird.

9 Pflichten des Nutzers

9.1 Der Nutzer ist insbesondere verpflichtet:

(a) Maßnahmen zu unterlassen, welche die Services und/oder die Website sowie deren Integrität gefährden oder stören. Der Nutzer ist verpflichtet, dafür Sorge zu tragen, dass die von ihm übertragenen Daten nicht mit Viren, Würmern oder trojanischen Pferden behaftet sind;

(b) die erforderlichen Datensicherungsvorkehrungen während der gesamten Vertragslaufzeit einzurichten und aufrecht zu erhalten. Dies gilt insbesondere für den sorgfältigen und gewissenhaften Umgang mit seinen persönlichen Zugangsdaten und Passwort;

(c) in seinem Bereich eintretende technische Änderungen umgehend mitzuteilen, wenn die Änderungen geeignet sind, die Leistungen und die Sicherheit der Services und/oder der Website zu beeinflussen oder zu beeinträchtigen;

(d) bei der Aufklärung von Angriffen Dritter auf die Services und/oder die Website mitzuwirken.

9.2 Der Nutzer sorgt eigenständig und auf eigene Kosten für seinen Zugang zum Internet sowie für die dafür notwendige technische Infrastruktur. Die Gefahr des Verlusts seiner Daten auf dem Übertragungsweg trägt der Nutzer. Der Nutzer ist für die von ihm eingesetzten Geräte (Hardware und Software) und ihre Eignung zur Datenübertragung allein verantwortlich.

9.3 Der Nutzer hat auf seine Kosten alle Anstrengungen zu unternehmen, um klimeck consulting eine reibungslose Leistungserbringung zu ermöglichen und alles zu unterlassen, was die Leistungserbringung durch klimeck consulting erschweren oder unmöglich machen könnte.

9.4. Es ist dem Nutzer grundsätzlich untersagt, Nutzerdaten auszuspähen und auszulesen, um Spam-Mails zu senden, diese zu Phishing-Zwecken oder für sonstigen Datenmissbrauch zu nutzen.

10 Material, Medien und Inhalte von Nutzern

10.1 Die Webseiten von Meet the Germans ermöglichen es Besuchern Erfahrungsberichte, Anmerkungen, Kommentare und andere Inhalte zu veröffentlichen. Die Veröffentlichung von Inhalten ist gestattet, sofern diese keine illegalen, obszönen, drohenden, diffamierenden und beleidigenden Inhalte oder Verstöße gegen geltende Urheberrechte oder sonstige Rufschädigungen von Drittanbietern oder anstößige Inhalte enthalten.

10.2 Inhalte des Nutzers sind in einem sachlich-höflichen Umgangston abzufassen. Insbesondere sind keinerlei strafrechtlich relevanten Inhalte wie Beleidigungen, Verleumdungen, Nötigungen oder auch rassistische oder sexistische Äußerungen oder Hetze gegen Andersdenke zulässig. Ebenso unzulässig sind Inhalte, die gegen normale Formen des Anstandes verstoßen, wie z.B. gewaltverherrlichende, pornographische oder jugendgefährdende Darstellungen.

10.3 Es untersagt, Inhalte politischer Kampagnen, Werbekampagnen, Kettenbriefe, Massen-E-Mails oder jegliche Form von „Spam“ zu veröffentlichen. Untersagt sind ferner die Verwendung einer falschen E-Mail-Adresse, die Vorgabe einer falschen Identität oder Verwendung irreführender Namen, die auf ein Produkt oder einen Inhalt hinweisen.

10.4 Der Nutzer hat dafür Sorge zu tragen, dass von ihm übermittelte Dateien keine Viren oder vergleichbare schädliche Programme enthalten. Entsprechende Dateien kann klimeck consulting löschen, ohne dass dem Nutzer hieraus Ansprüche zustehen. klimeck consulting behält sich Ersatzansprüche wegen virenbedingter Schäden vor.

10.5 Wir behalten uns das Recht vor (sind jedoch nicht verpflichtet), derartige Inhalte zu entfernen oder zu bearbeiten, auch wenn wir die veröffentlichten Inhalte nicht regelmäßig überprüfen.

10.6 Durch die Übermittlung von Inhalten und/oder Informationen gewährt der Nutzer klimeck consulting ein nicht exklusives, kostenfreies, dauerhaftes, unwiderrufliches und vollständig für Unterlizenzen nutzbares Recht, zur Nutzung, Reproduktion, Modifikation, Anpassung, Veröffentlichung, Übersetzung, Erschaffung von auf diesen Inhalten basierenden Arbeiten, Distribution und Darstellung dieser Inhalte oder Informationen in der ganzen Welt und in sämtlichen Medien.

10.7 Der Nutzer gewährt klimeck consulting das Recht zur Verwendung des vom Nutzer zusammen mit jedweden Inhalten übermittelten Namens. Der Nutzer erklärt und garantiert, dass er Eigentümer aller Rechte an den von ihm übermittelten Inhalten ist, oder diese anderweitig kontrolliert, und dass die Verwendung dieser Inhalte durch klimeck consulting in keiner Weise gegen Rechte Dritter verstößt oder diese verletzt.

10.8 Der Nutzer hat klimeck consulting unverzüglich schriftlich zu benachrichtigen, wenn gegen ihn Ansprüche wegen einer Rechtsverletzung durch seine Inhalte erhoben werden. Der Nutzer ist verpflichtet, bei seinen Inhalten wegen Rechtsverletzungsbehauptungen Dritter auf eigene Kosten notwendige Änderungen durchzuführen.

10.9 Wird dem Nutzer die Möglichkeit zur Veröffentlichung von Inhalten auf der Website zu veröffentlichen, so räumt er klimeck consulting sämtliche hierfür erforderlichen Rechte ein, insbesondere das Recht der unwiderruflichen sowie zeitlich und örtlich unbeschränkten öffentlichen Zugänglichmachung. Ein Anspruch des Nutzers auf Veröffentlichung von Inhalten besteht nicht. Der Nutzer verzichtet für die Veröffentlichung auf Lizenzzahlungen in jeglicher Form und erhebt keinerlei Ansprüche.

11 Garantieausschluss

11.1 Der Nutzer erkennt ausdrücklich an, eine Urteilsfähigkeit über redaktionellen Inhalte zu verfügen und trägt alle damit verbundenen Risiken. Das heißt, selbst wenn er sich auf die Aktualität, Nützlichkeit oder Vollständigkeit der redaktionellen Inhalte stützt, sollte er dennoch die Inhalte auf eigene Verantwortung hin überprüfen.

11.2 klimeck consulting bemüht sich um die notwendige Pflege des redaktionellen Inhalts, allerdings übernimmt klimeck consulting  keine Garantie für dessen Richtigkeit.Daher haftet klimeck consulting nicht für Schäden, die für den Nutzer der Webseite aus den Informationen des redaktionellen Inhalts entstehen, egal für welchen Zweck dieser die Dienstleistung in Anspruch genommen hat.

11.3 Der Zugriff auf diese Website erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Die Website wird 'as is' zur Verfügung gestellt und wir weisen im höchsten Maße, soweit nach anwendbarem Recht zulässig, alle anderen ausdrücklichen oder implizierten Erklärungen und Gewährleistungen hinsichtlich dieser Website zurück, einschließlich und ohne Einschränkung hinsichtlich der Eignung für einen bestimmten Zweck, der Qualität, der Handelseignung, der Leistung, der Berücksichtigung von Rechten Dritter, der Sorgfalt, Vollständigkeit oder anderer Eigenschaften oder der durch die Nutzung dieser Website erlangten Ergebnisse.

11.4 klimeck consulting übernehmt keine Gewährleistung dafür, dass diese Website frei von programmfehlern (Bugs), Viren, Fehlern oder anderen Programm-Einschränkungen ist, noch garantiert klimeck consulting den Zugriff auf das Internet oder jeglichen anderen Service über diese Website.

11.5 Sollten Ausschlüsse implizierter Gewährleistungen nicht möglich sein, dann sind diese hinsichtlich ihres Umfanges auf das Maß beschränkt, das vom anwendbaren Recht erlaubt ist und hinsichtlich der Dauer auf sechs (6) Monate nach dem erstmaligen Zugriff auf die Website.

12 Links zu anderen Websites

klimeck consulting enthält auf seinen Internetseiten Links zu Webseiten, die von Dritten betrieben werden. klimeck consulting kann den Inhalt dieser Internetseiten nicht kontrollieren und haftet daher nicht für deren Inhalt. Die Aufnahme dieser Links bedeutet nicht, dass klimeck consulting den Inhalt dieser Webseiten billigt. klimeck consulting kann für den Inhalt solcher Internetseiten nicht verantwortlich gemacht werden. Die Tatsache, dass solche Webseiten auf der Webseite von klimeck consulting gelistet sind, verpflichtet klimeck consulting nicht zur Verantwortung deren Inhalts. klimeck consulting gibt daher keine Garantie für Folgendes:

(a) die Richtigkeit, Aktualität, Qualität, Vollständigkeit und Verständlichkeit der Inhalte der gelisteten Webseiten, oder
(b) die Angemessenheit und Vollständigkeit der gelisteten Websites, oder
(c) Mangel an Zugang und Funktionalität dieser Websites.

13 Haftungsausschluss

13.1 In keinem Fall haftet klimeck consulting bei Forderungen des Nutzers oder von Dritten oder für irgendwelche nachfolgenden, direkten, zufälligen oder speziellen Schäden, einschließlich und ohne Einschränkung, entgangener Gewinne oder verlorener Ersparnisse, unabhängig von der Aktionsform, ob als Vertrag, Delikt (einschließlich Fahrlässigkeit), im Rahmen verschuldungsunabhängiger Produkthaftung oder andere, selbst wenn dies vorhersehbar war oder sie auf die Möglichkeit derartiger Schäden aufmerksam gemacht wurden.

13.2 Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass der einzige Entschädigungsanspruch gegen uns bei Verlusten oder Schäden, die durch diese Website verursacht wurden, unabhängig von der Aktionsform, ob als Vertrag, Delikt, einschließlich Fahrlässigkeit, im Rahmen von Gefährdungshaftung oder andere, beschränkt ist auf 500 EUR.

13.3 Der Nutzer verpflichtet sich, klimeck consulting und deren Partner sowie alle unsere und deren verbundene Unternehmen, leitende Mitarbeiter, Direktoren, Mitarbeiter, Berater, Agenten, Botschafter und Freiwillige schadlos gegen jegliche Haftungsansprüche Dritter, Schäden und Kosten (einschließlich Anwaltshonorare und -kosten) zu halten, die aus der Missachtung Ihrerseits dieser Nutzungsbedingungen oder der Missachtung geistigen Eigentums oder anderen Rechten von Personen oder juristischen Personen resultieren.

13.4 Sollten Ausschluss oder Einschränkung von zufälligen, nachfolgenden oder speziellen Schäden nicht erlaubt oder eingeschränkt sein, dann sind erstattungsfähige Schäden in Umfang und Höhe auf das geringste nach dem anwendbaren Gesetz erforderliche Maß beschränkt.

14 Freistellung

Der Nutzer stellt klimeck consulting von allen Ansprüchen Dritter einschließlich der anfallenden Rechtsverfolgungskosten frei, die dadurch entstehen, dass Inhalte des Nutzers in unveränderter Weise auf die Webseite übernommen werden.

15 Prozesse und Verfahren

klimeck consulting übernimmt für angeliefertes Datenmaterial, Anzeigentexte oder diesbezügliche Speichermedien keine Verantwortung und ist insbesondere nicht verpflichtet, diese aufzubewahren oder an den Auftraggeber zurückzugeben. Er ist berechtigt, Erfüllungsgehilfen einzuschalten. Er hat seine eigene Infrastruktur entsprechend dem jeweiligen Stand der Technik so zu konfigurieren, dass sie weder Ziel noch Ausgangspunkt von Störungen ist, die geeignet sind, den von klimeck consulting angebotenen Internetdienst oder generell einen reibungs- und fehlerlosen Netzbetrieb zu beeinträchtigen.

16 Schutz von Daten, Rechte an der Datenbank und Urheberrechten

16.1 klimeck consulting ist Besitzer und rechtlicher Inhaber der Elemente aus denen diese Webseite besteht. Dies gilt bezüglich der Daten, der Zeichnungen und Graphiken, der Fotografien und der Video- bzw. Soundelemente, die allesamt nach dem Gesetz des Datenschutzes und Urheberrechts geschützt sind. Dem Nutzer der Webseite wird die weitere Verbreitung bzw. Nutzung der aufgezählten Inhalte verwährt.

16.2 Sollten die Rechte nicht bei klimeck consulting liegen, dann ist dies im Impressum deutlich angegeben.

16.3 Jede Vervielfältigung, Verbreitung oder Reproduktion als Ganzes oder in Teilen des Inhaltes dieser Seite von jedem ohne die ausdrückliche Zustimmung von klimeck consulting ist untersagt und stellt eine Verletzung des Daten- und Urheberrechts dar, welches strafrechtlich verfolgt werden kann.

16.4 Die Marken und Logos des Verfassers der Internetseiten unter dem Handelsnamen Meet the Germans und die seiner Partner sind Markenzeichen und Handelsnamen. Jede vollständige oder teilweise Reproduktion dieser Marken oder Logos von der Website ohne die ausdrückliche Erlaubnis von klimeck consulting ist nach dem Recht des geistigen Eigentums verboten.

16.5 klimeck consulting ist Rechtsinhaber an den Inhalten der Website und der Datenbank. Sämtliche Urheber-, Marken- und sonstigen Schutzrechte an dem Datenbankwerk, der Datenbank und den hier eingestellten Inhalten, Daten und sonstigen Elementen stehen ausschließlich klimeck consulting zu; etwaige Rechte des Auftraggebers an den von ihm eingestellten Inhalten bleiben hiervon unberührt.

16.6 Der Nutzer überträgt klimeck consulting alle Eigentumsrechte an Datenbanken oder Datenbeständen, die er im Zusammenhang mit Einzel- oder Mehrfachanzeigen, Inseraten oder anderen Inhalten an klimeck consulting zur Veröffentlichung übergeben hat.

16.7 Der Nutzer darf die durch Abfrage gewonnenen Daten weder vollständig, noch teilweise oder auszugsweise zum Aufbau einer eigenen Datenbank in jeder medialen Form und/oder für eine gewerbliche Datenverwertung oder Auskunftserteilung und/oder für eine sonstige gewerbliche Verwertung verwenden. Die Verlinkung, Integration oder sonstige Verknüpfung der Datenbank oder einzelner Elemente der Datenbank mit anderen Datenbanken oder Meta-Datenbanken ist unzulässig.

16.8 Insbesondere erhält klimeck consulting das alleinige Recht, das wirtschaftliche Eigentum an seiner Stellenanzeigen- und GerMaps-Datenbank gegenüber Dritten (z.B. Metasuchmaschinen) geltend zu machen.

16.9 Hiervon zu unterscheiden sind urheberrechtsfähige Inhalte und/oder Marken und sonstige gewerbliche Schutzrechte des Nutzers an den Inhalten der einzelnen Stellenanzeigen und Inserate, die selbstverständlich weiterhin allein und ausschließlich dem Nutzer zustehen.

17 Streitbeilegung

Die Plattform zur Online-Streitbeilegung der Europäischen Kommission ist abrufbar unter: http://ec.europa.eu/consumers/odr. klimeck consulting ist nicht bereit und nicht verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

18 Schlussbestimmungen

18.1 Bei Verletzung einer oder mehrerer der in diesen AGB genannten Verpflichtungen seitens des Auftraggebers, ist klimeck consulting berechtigt, die Services ohne weitere Benachrichtigung zu beenden und von der Internetseite zu entfernen, ohne dabei auf irgendwelche Zahlungsverpflichtungen des Auftraggebers zu verzichten.

18.2 Vereinbarte Leistungselemente können nur innerhalb der vereinbarten Vertragslaufzeit abgerufen werden. Mit Ablauf der Vertragslaufzeit erlischt das Recht des Auftraggebers auf Abruf von vor Ablauf der Vertragslaufzeit noch nicht geltend gemachten Leistungsansprüchen.

18.3 Die Rechtsverhältnisse zwischen klimeck consulting und dem Auftraggeber unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

18.4 Gerichtsstand ist Kleve, soweit der Käufer Kaufmann oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist. Dasselbe gilt, wenn der Auftraggeber keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU hat oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen bleibt hiervon unberührt.

18.5 Wir behalten uns das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Sie sollten diese Nutzungsbedingungen bei jedem Besuch dieser Website überprüfen. Durch den Zugriff auf diese Website nach Änderung der Nutzungsbedingungen akzeptieren sie die Änderungen.

18.6 Salvatorische Klausel: Die Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser Bedingungen hat keine Auswirkungen auf die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen.

18.7 Unabhängig von der Sprache der Bedingungen ist im Zweifelsfall die deutsche Fassung rechtlich bindend.